Weihnachtskleid 2015 – Teil 2

Wiebke hat auf dem MMM BLog gefragt, wie es denn so läuft:

– Stoff- und Schnittvorstellung
– Hurra, ich habe genau den Stoff gefunden den ich mir vorgestellt habe. Der Schnitt passt auch  

   super dazu.
– Der Stoff ist toll, aber ich nehme doch lieber ein anderes Schnittmuster. Oder doch nicht?
– Was solls, ich kopiere den Schnitt und schneide gleich noch zu.
– Hilfe, der Stoff kommt nicht. Das Schnittmuster gefällt nicht mehr.

Ich bin da noch recht unentschlossen, und würde mich entweder bei 3 oder 5 einordnen…
Meinen Stoff finde ich immer noch toll, aber er ist echt grenzwertig wenig.

xmas stoff 15

Deshalb habe aus einem anderen Stoff ein Probeteil der Patrones Tunikabluse zugeschnitten, dann kann ich mal sehen, wieviel Stoff ich tatsächlich benötige, damit ich ein echtes Kleid daraus machen kann (die Patrones hat das Problem nicht, die bezeichnet das Blüschen auch als Kleid mit Stoffmengenangabe 1,70m).

Patrones 1

Wenn ich die Schnittmusterteile so ansehe, ist die Bluse auf dem Bild wohl auch schon verlängert…

Immerhin hoffe ich dabei eine tragbare neue Bluse zu bekommen und wenn ich noch Zeit habe oder das mit dem Kleid nichts wird, nähe ich eine zimtfarbene „sleek and modern“ aus meinem neuen FfD Stoff vom letzten Wochenende und habe dann auch ein neues Outfit zu Weihnachten.

So jetzt drückt mir bitte die Daumen, ich setze mich mal mit meinem Häufchen Stoff an die Nähmaschine und versuche ein Kleid daraus zu machen. Der Stoff ist eine ziemlich flutschige Seid/Viskose Mischung und sicherlich eine gute Übung für den Weihnachts-Seidenstoff 🙂

xmas15_2

Wie weit die anderen so sind, seht Ihr hier.

Advertisements

2 Gedanken zu „Weihnachtskleid 2015 – Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s