MMM5 – im Left Bank Cardigan

Heute trage ich mal wieder meinen zum Lieblingsrock 2013 gekürten Tulpenrock aus der Burda 04/2010 (111).

MMM5left bank

Dazu den kurz vor Weihnachten fertiggestrickten Left Bank Cardigan, den ich als Ersatz die leider verlorengegangene Kaufjacke, die ursprünglich dazu gedacht war, gestrickt habe.Left Bank Cardigan

Das Schöne am selberstricken ist ja, dass lediglich Wolle in Wunschfarbe (Lana Grossa Elastico, dunkelbraun) und einigermassen passender Stärke braucht, und schon kann man sich genau die Jacke stricken, die gerade so fehlt :-).
In diesem Fall wollte ich eine nicht zu dicke dunkelbraune Jacke, möglichst zu diesem Rock aber auch mal zu Hosen.
Dadurch ist die Jacke jetzt zum Rock etwas länger als meine Standard Jacke-zu-Rock-Länge, geht dafür aber tatsächlich zu beidem ganz gut. Besonderes Feature sind die extralangen Ärmel, bzw. Ärmel, die mir endlich mal lang genug sind. Oft habe ich bei den Ärmeln sowas von keine Lust mehr, dass ich immer denke, „ok das reicht jetzt“ und dann sind sie meistens einen Ticken zu kurz. (Und eine fertige Jacke nochmal aufzutrennen, um den Ärmel zu verlängern, ist auch ätzend :-()

Was die anderen Damen heute so tragen könnt Ihr hier auf dem MMM Blog sehen. Angeführt heute von Catherine in einem tollen Kostüm, dessen rasante Entstehung ich in Bielefeld sogar beobachten konnte.

Advertisements

7 Gedanken zu „MMM5 – im Left Bank Cardigan

  1. luzie

    Rock und Jacke sind sehr schön. Gestern kam meine Lanade-Lieferung und den Leftba- Cardigan schlage ich heute in Cerise an.

    LG

    P.S. Wer hätte gedacht, dass dieser Rock ein Lieblingsteil wird!

    Antwort
  2. Bele

    Schöne Kombi! Und die Jacke ist eine gute Wahl als Partner zu Rock und Hose. Das klappt ja tatsächlich eher selten.
    LG, Bele

    Antwort
  3. Daniela

    Schönes Jäckchen. Steht dir gut. Und manchmal ist ein etwas längeres Jäckchen auch in Kombination mit Röcken ganz praktisch und hält schön warm.

    Liebe Grüße

    Antwort
  4. Pingback: Stoffwechsel | Langes Fädchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s